BEHÖRDENTRAINING

STANDARDKURSANGEBOTE
Bitte haben Sie Verständnis, das grundsätzlich nachfolgend aufgelistet, nicht alle Kurs-/Schulungsformate - online - gestellt sind oder werden, aufgrund von speziellen oder nicht für Jedermann/-Frau zugänglichen Wissenstransferleistungen.
Einige Schulungen, Trainings und Kurse führen wir mit unseren Kooperationspartner/n gemeinsam für Sie durch.


SCHULUNGSHINWEIS

Für die Schulung von Angehörigen von Behörden, Ämtern, Verwaltungen sind Kompaktkursformate und abweichende Kurs- sowie Schulungsregelungen - auch bei Ihnen vor Ort (Inhouse) - möglich.

Gern schulen wir auch Sie als: Anwender - Multiplikatoren - Ausbilder (Instruktoren) für das jeweilige Einsatzmittel:
- EKA: Einsatzstock-Kurz-Ausziehbar
- RSG: Reizstoffsprühgerät (CS, OC, PAVA etc.)
- HFT: Handfesseltechniken (Schnellfesselsystem)
- TSS: Teleskopschlagstock 

- MES: Mehrzweckeinsatzstock (Seitenhandgriffstock)

Hierbei kann auch eine sog. "Erstunterweisung zum Erlangen oder die Fortbildung zum weiterführenden Erhalt der spezifischen Trageberechtigung" erfolgen. 

EKA Grundkurs

  • EKA-Anwender:

       01.06.2024 (6 UE)
       Infoflyer hier...

  • EKA-Multiplikator nur für Behörden:

       01.06.2024 + 02.06.2024 (12 UE)

  • EKA-Instruktor nur für Behörden:

       01.06.2024 + 02.06.2024 (16 UE)
       Infoflyer hier...

Anmeldung, Preise, Gebühren, Info`s - bitte nur per E-Mail anfragen unter der Rubrik: Kontakt
Ort:  Rostock/MV - siehe Infoflyer und nach Teilnahmeanmeldung
Anmeldeschluss:  4 Wochen vor Kurstermin oder wenn ausgebucht!

Gewaltpräventions- und Deeskalationstraining:

Rechtsgrundlagenschulung

  • für Gewaltpräventionshandlungen und Deeskalationsinterventionen (auf Anfrage)
  • weitere Schulungen (nach Absprache möglich)

Psychologische Erste-Hilfe:

       - Psychologische Ersthelfer-in bzw. Ersthelfer


Lernziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmenden u. a. die                    psychologischen Grundlagen für die Erstversorgung der menschlichen Seele und für ein Notfall-Management nach
Notfällen und extremen Ereignissen zu vermitteln.

Spezialkurse:

       Umgang mit Notfall-, Bedrohungs- und Gefahrenlagen

       NOTFALLMANAGEMENT - NOTFALLMANAGER

Einsatztrainerausbildung 2024

Nur für berufs- bzw. dienstspezifische Zielgruppenangehörige:

       Behörden- und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS)
       Modul 1: 02.09.2024 - 04.09.2024
       Modul 2: 18.11.2024 - 22.11.2024
       Modul 3: 09.12.2024 - 11.12.2024

       Rettungs- und Hilfsorganisationen + Gesundheitswesen (RHG)

       Modul 1: 02.09.2024 - 04.09.2024
       Modul 2: 18.11.2024 - 19.11.2024
       Modul 3: 09.12.2024 - 11.12.2024

   Diese Grundlehrgänge führen wir in Kooperation mit dem   
   Unternehmen: SICHERHEITSMANAGEMENT NORD OHG
   durch.
   Dieses Unternehmen stellt die notwendigen Informationen
   und die Anmeldungsroutinen zur Verfügung.
   Eine Anmeldung zu diesen Lehrgangsformaten ist jeweils bis         
   8 Wochen vor dem Durchführungstermin oder bis diese
   ausgebucht sind möglich.

   Unter der: RUBRIK: Veranstaltungen - finden Sie weitere   
   interessante berufs- und dienstspezifische ANGEBOTE.

ANMELDUNG:

Hier finden Sie das "Anmeldeformular"
für die TRAININGSANGEBOTE der BEHÖRDENTRAINING.DE
welches auch im: "Download-Bereich" zu finden ist.
Für spezifische Aus- und Fortbildungsvorhaben nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Gern erstellen wir Ihnen dann ein individuelles Angebot.

Hinweis
Das Copyright für veröffentlichte bzw. von uns selbst erstellten Informationen, Texten, Bildern und Grafiken bleibt allein bei uns bzw. dem lizenzgebenden Anbieter. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen oder SocialMedia-Diensten/Plattformen, ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht gestattet und wird bei bekanntwerden, grundsätzlich straf- und/oder zivilrechtlich verfolgt.